BC547 NPN Bipolartransistor – Funktion & Schaltung

0

Was ist ein BC547 Transistor?

Der BC547 ist ein NPN-Bipolartransistor mit bipolarer Sperrschicht (eng. = bipolar junction transistor „BJT“). Das Wort Transistor ist eine Kombination aus zwei Wörtern, „transfer“ und „resistor“. Der Hauptzweck eines Transistors ist also die Übertragung von Widerstand. Der größere Strom an Emitter und Kollektor kann durch die geringe Strommenge an der Basis gesteuert werden.

BC547 kann allgemein für Verstärker und Schalter verwendet werden. Ähnlich wie alle anderen Transistoren hat auch BC-547 drei Anschlüsse Kollektoranschluss, Basisanschluss und Emitteranschluss. Die Menge des von der Basis zum Emitter fließenden Stroms steuert die Menge des durch den Kollektor fließenden Stroms.

BC547 wird normalerweise für Verstärkungs- und Schaltzwecke verwendet. Seine maximale Stromverstärkung liegt bei etwa 800. Für seinen ordnungsgemäßen Betrieb im gewünschten Bereich ist eine feste Gleichspannung erforderlich. Die korrekte Spannungsversorgung wird als Vorspannung bezeichnet.

Der Transistor ist so vorgespannt, dass er für alle angelegten Eingänge teilweise eingeschaltet ist, um die Verstärkung zu gewährleisten. Das Eingangssignal wird an der Basis verstärkt und dann zum Emitter übertragen.

Erklärung des BC547

BC547 in TO-92 Bauform.

Ein BC547 Bipolar Junction Transistor in TO-92 Bauform.

BC547 ist ein bipolarer NPN-Übergangstransistor. Meistens wird er sowohl für Schaltzwecke als auch für Verstärkungszwecke verwendet. Ähnlich wie die anderen Transistoren wird BC-547 auch zur Stromverstärkung verwendet.

Die kleinere Strommenge an der Basis wird verwendet, um die größere Strommenge an Kollektor und Emitter ebenfalls zu steuern. Seine grundlegenden Anwendungen sind Schalten und Verstärken.

BC547 Pinbelegung

BC-547 hat insgesamt drei Anschlüsse, ähnlich wie die anderen Bipolar-Sperrschicht-Transistoren.
Alle diese drei Pins, d.h. Kollektor, Basis und Emitter zusammen mit dem Symbol sind in der nachfolgenden Tabelle dargestellt.

BC-547 Pinbelegung
Pin Nr.NameSymbol
1KollektorC
2BasisB
3EmitterE


Das korrekt beschriftete Pin-Konfigurationsdiagramm von BC 547 zusammen mit seiner Animation ist in der nachstehenden Abbildung dargestellt.

Pin-Belegung und Konfigurationsdiagramm des BC547.

Das Pin-Konfigurationsdiagramm und die Belegung von BC547.

Funktionsprinzip des BC-547

Funktionsprinzip des BC547 NPN Bipolartransistor.

Funktionsprinzip des BC547.

Wenn die Eingangsspannung an seinem Anschluss angelegt wird, beginnt eine gewisse Strommenge von der Basis zum Emitter zu fließen und steuert den Strom am Kollektor. Die Spannung zwischen der Basis und dem Emitter (VBE) ist am Emitter negativ und an der Basisklemme für die NPN-Konstruktion positiv.

Die Polarität der an jeder Verbindungsstelle angelegten Spannungen ist in der nebenstehenden Abbildung dargestellt.

BC-547 Leistung – Strom & Spannung

Die Strom-, Leistungs- und Spannungswerte von BC547 zusammen mit ihren Werten und internationalen (SI)-Einheiten sind in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt.

EigenschaftBeschreibungWertEinheit
VCBOKollektor-Basis Spannung80V
VCEOKollektor-Emitter Spannung65V
VEBOEmitter-Basis Spannung6V
ICKollektor Strom100mA
PDVerlustleistung500mW
TopBetriebstemperatur150°C


BC547 Thermische Eigenschaften

Die thermischen Eigenschaften in Verbindung mit BC 547 sind zusammen mit typischen Werten in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Thermische Werte des BC-547
Sr. Nr.EigenschaftWertEinheit
1 83°C/W
2 B°C/W

 

BC547 Datenblatt

Weitere Informationen gibt es in dem BC547 Datenblatt zum Download.

Teile diesen Beitrag:

About Author

Carsten Hack ist begeisterter Hobby-Bastler auf vielen Gebieten und Autor von e-hack.de. Seine Erfahrung und Expertise schreibt er in informativen Beschreibungen verschiedener elektrischer Bauteile nieder und gibt Tipps zu allen Fragen der Beleuchtung und LED-Leuchtmitteln.

Kommentare