1N4148 Silizium-Schaltsignal-Dioden.

Vorstellung – 1N4148 Ultraschnelle Silizium-Schaltsignaldiode

Was ist eine 1N4148 Diode – Eine Definition

1N4148 ist eine Diode, die für schnelle Schaltzwecke verwendet wird. Schaltdioden sind in der Regel einzelne P-N-Dioden und ihre Funktionalität ist ähnlich der eines normalen Schalters.

Unterhalb einer bestimmten Spannung haben Schaltdioden, z.B. 1N4148, einen hohen Widerstand. Während sie oberhalb dieser spezifischen Spannung einen niedrigen Widerstand aufweisen. 1N4148 ist eine der am häufigsten verwendeten Dioden aufgrund ihrer geringeren Größe, der einfachen Verfügbarkeit und der niedrigen Kosten. Eine gute Schaltdiode kann durch ihre maximale Sperr-Rückgewinnungszeit und ihre Verlustleistung im Bereich von 80mW bis 1kW angesiedelt werden.

Schaltdioden wie 1N4148, 1N4007 usw. haben ein sehr breites Anwendungsspektrum speziell in eingebetteten Systemen für Schaltzwecke. Sie werden meist in Schaltern mit extrem schneller Arbeitsweise eingesetzt. Sie kann für Hochgeschwindigkeitsgleichrichtung verwendet werden, allgemeine Schalt- und Schnellschaltungen gehören ebenfalls zu ihren Anwendungen sowie Schutz der Telekommunikationsindustrie und der Haushalte usw.

Die 1N4148 Diode kann auf zwei Arten verwendet werden:

  • in Durchlassrichtung
  • in Sperrrichtung
Die 1N4148 Silizium-Schaltdiode.

Sperr- und Durchflussrichtung einer 1N4148 Diode.

Im Durchlassbetrieb lässt sie den Strom durch und wirkt wie ein geschlossener Schalter, während sie im Sperrbetrieb wie ein offener Schalter wirkt und den Strom nicht durchlässt.

Im Durchflusszustand wirkt die Diode IN4148 als geschlossener Schalter und lässt den Strom fließen, deshalb ist unsere LED eingeschaltet.
Im verkehrten, Sperrzustand wirkt die Diode IN4148 als offener Schalter und es fließt kein Strom durch sie hindurch, deshalb ist unsere LED ausgeschaltet.

1N4148 Bauform und physische Eigenschaften

Die verschiedenen Kenndaten für den technischen Aufbau der 1N4148 Diode sind in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt.

EigenschaftWertEinheit
GehäuseDO-35
Kathodenmarkierungschwarz
Gewicht105mg

1N4148 Abmessungen:

DO-35 (1N4148 Abmessungen)
AbmessungWertEinheit
A25,4mm
B3,4mm
C1,75mm
D0,55mm
Eine 1N4148 Diode hat diese Abmessungen.

Abmessungen der DO-35 Bauform.

Aus der oben gezeigten Tabelle können wir erkennen, dass die Diode vier wesentliche Teile hat, nämlich A, B, C und D. Jede der Seiten hat ihre eigene unterschiedliche Dimension, wie in der oben gezeigten Tabelle angegeben.

1N4148 Pinbelegung

  • 1N4148 hat nur einen einzigen Eingangsanschluss und einen einzigen Ausgangsanschluss.
  • Der Eingangsanschluss wird als Anode und der Ausgangsanschluss als Kathode bezeichnet.
  • Die Anode wird durch die positive (ve) Ladung angezeigt, während die Kathode durch die negative (ve) Ladung angezeigt wird.
PinNameLadung
AAnodepositiv (ve)
BKathodenegativ (ve)

1N4148 Leistungsdaten

Strom, Spannung und Nennleistung für die Diode 1N4148:

MerkmalWertEinheit
Sperrspannung (VR)75V
Sperrspannung max. (VRM)100V
Diffusionsstrom (IF)500mA
Diffusionsstrom max. (IFM)2A
Verlustleistung440mW

1N4148 Anwendungen

Die Schaltdiode 1N4148 hat einen breiten Anwendungsbereich:

  • Extrem schnelle Schaltzwecke
  • Hochgeschwindigkeits-Gleichrichtung
  • Allgemeine Schaltzwecke
  • Schutzschaltungen in der Telekommunikationsindustrie, in Büros, Wohnungen usw.

Dies waren nur einige wenige Anwendungsbeispiele, welche mit der 1N4148 Schaltdiode realisiert werden können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.